. . . . . .
. Verein der Freunde der Dresdner Kapellknaben e.V.
Wittenberger Straße 88
01277 Dresden
 
  Satzung des 'Vereins der Freunde der Dresdner Kapellknaben' e.V.
Satzung des Fördervereins zum downloaden (PDF)


Jahrbuch 2014/2015
Jahrbuch 2014 / 2015 zum downloaden (PDF)
.
. Telefon:   0351 - 310 00 60
Telefax:   0351 - 310 01 67
 
Internet: www.kapellknaben.de
E-Mail: freunde@kapellknaben.de
 
  .
. Bankverbindung: IBAN: DE19 7509 0300 0008 2909 54
.BIC: GENODEF1M05
 
  .
. Das Institut und der Chor der Dresdner Kapellknaben werden durch das Bistum Dresden-Meißen getragen. Um jedoch einzelne Projekte und An- schaffungen für die Jungen zu finanzieren bzw. bei der Finanzierung zu helfen, ist die Unterstützung durch Gönner und Freunde unersetzbar. Genau zu  diesem Zweck versammelten sich am 18.03.1994 ehemalige Kapellknaben, Eltern aktiver Chormitglieder und Freunde der Hofkirchen- musik, um einen "Verein der Freunde der Dresdner Kapellknaben e.V." zu gründen, der dieses Anliegen verwirklichen sollte. Dieser Verein hat sich zum Ziel gesetzt:   .
.
  • den Chor und seine Aufgaben stärker bekannt zu machen und
  • durch ideelle und materielle Unterstützung die Erziehung und die musikalische und pädagogische Ausbildung der Kapellknaben zu fördern. [ FÖRDERRICHTLINIE hier downloaden ]
  .
. Darüber hinaus versteht sich der Verein als Kontaktadresse für ehemalige Dresdner Kapellknaben, um dadurch die Tradition des Chores in besonderer Weise zu pflegen und lebendig zu halten.
.
Der Vorstand des Vereins setzt sich aus bis zu sieben Mitgliedern zusammen. Derzeit sind das:
  .
. - 1. Vorsitzender
- 2. Vorsitzende
- Schatzmeisterin
- Schriftführerin
- Beisitzer
- Beisitzer
- Beisitzer
Herr Jens Daniel Schubert
Herr Michael Hirschmann
Frau Maria-Luisa Dominguez-Becker
Frau Dr. Birgit Finger
Herr Jürgen Seime
Herr Sebastian Kieslich
Herr Matthias Liebich Domkapellmeister



Design by
Dresden Regional
Informationssysteme
.
. Die Mitglieder des Vorstandes werden alle vier Jahre durch die Vereinsmitglieder während einer Mitglieder- versammlung gewählt. Der Internatsleiter und der Domkapellmeister sind sogenannte "geborene Vorstands- mitglieder", das heißt, dass sie nicht durch eine Wahl bestätigt werden müssen, da sie durch ihr Amt auto- matisch im Verein eine führende Position einnehmen.

Mindestens einmal jährlich findet eine Mitgliederversammlung statt, bei der der Vorstand Rechenschaft über das vergangene Geschäftsjahr ablegt. Diese Treffen werden aber auch einfach dazu genutzt, um den Kontakt zu anderen Vereinsmitgliedern aufrecht zu erhalten und Neuigkeiten über Chor und Institut der Kapellknaben zu erfahren.

Um die Satzungsziele des Vereins umzusetzen, ist natürlich Geld nötig. Zum einen lebt der Verein von Spenden, zum anderen zahlen die Vereinsmitglieder einen jährlichen Mitgliedsbeitrag in Höhe von 20,00 €. Die Beiträge sollen in der ersten Hälfte des Kalenderjahres auf dem Vereinskonto eingegangen sein. Zur Zeit können wir als Verein eine Mitgliederzahl von ca. 240 zahlenden Vereinsmitgliedern vorweisen.

Damit auch in Zukunft die Arbeit der Dresdner Kapellknaben tatkräftig unterstützt werden kann, möchten wir Sie ansprechen und Ihr Interesse für den Chor und die Tradition der Hofkirchenmusik wecken. Unterstützen Sie unsere Arbeit indem Sie Mitglied des "Vereins der Freunde der Dresdner Kapellknaben" werden.
Ja, ich möchte Mitglied im "Verein der Freunde der Dresdner Kapellknaben e.V." werden.
 
.